Startseite

Institut für Theologie und Frieden

Das Institut für Theologie und Frieden (ithf) ist eine wissenschaftliche Einrichtung der katholischen Kirche in Trägerschaft der Katholischen Militärseelsorge. Im Zentrum von Forschung und Dokumentation steht die politische und gesellschaftliche Auseinander- setzung mit Fragen des Friedens aus theologisch-ethischer Perspektive. Das Institut hat die Aufgabe, die ethischen Grundlagen menschlicher Friedensordnung zu erforschen und in den aktuellen friedenspolitischen Diskurs hineinzutragen.

 

Aktuelles

 

20. Dezember 2015 |Bericht der internationalen Tagung "Europa vor einer Epochenwende? - Der Kampf um die Ukraine und die Folgen für die Friedensordnung in Europa", 22.-24.11.2015 Lesen Sie den Bericht hier.

 

18. November 2015 | Dr. Sybille Reinke de Buitrago spricht bei der Eröffnungsveranstaltung von Berlin Model United Nations mit dem Thema: "Countering Extremism to Foster International Peace and Security". Der Vortrag in der Lars Day Lecture befasst sich mit: "Talking About the 'Other' - Constructing Friends or Enemies."

 

17. November 2015 | Gastvortrag von Dr. Sybille Reinke de Buitrago an der Freien Universität Berlin: "The Power of Discourse in Creating Violence." 

 

16. November 2015 | Prof. Dr. Justenhovens Stellungnahme: "Welche Reaktionen auf die Terroranschläge in Paris sind angemessen? Erste ethische Überlegungen" Lesen Sie hier die Stellungnahme.

 

15. Oktober 2015 | Öffentliche Lesung: "Enemies Near and Far: The World according to Al-Qaeda and ISIS" by Prof. Dr. Sohail Hashmi, USA Lesen Sie die Einladung hier (Englisch).

 

22. September 2015 | Prof. Dr. Justenhovens Beitrag nach dem Experten-Workshop zum Weißbuch 2016 des BMVg: "Interessen, Ethik und die gesellschaftliche Akzeptanz der Sicherheitspolitik." Lesen Sie hier den Artikel.

 

11. September 2015 | Call for Papers für den Workshop 'Islamic Peace Ethics: Legitimate and Illegitimate Violence in Contemporary Islamic Thought'  Lesen Sie hier den Call for Papers (Englisch).

 

27. Juli 2015 | Vortrag von Prof. Dr. Heinz-Gerhard Justenhoven am 10. Juli 2015 auf der Freitagskonferenz der Johannes Gutenberg Universität Mainz zum Thema: Friedensethik und aktuelle Sicherheitspolitik am Beispiel des Krieges in Syrien. Sehen Sie hier den Video-Mitschnitt.

 

22. Juli 2015 | Neuerscheinung: Self-Other Constructions, Difference and Threat: U.S. and Arab ‘Othering’ of Iran Sybille Reinke de Buitrago: Self-Other Constructions, Difference and Threat: U.S. and Arab ‘Othering’ of Iran, in: Regional Insecurity After the Arab Uprisings, hrsg. von Elizabeth Monier. Basingstoke, Hampshire: Palgrave Macmillan 2015, S. 85-106.

 

23. Juni 2015 | Dr. Bernhard Koch, stellvertretender Leiter des ithf, sprach auf Einladung des Instituts für Religion und Frieden in Wien zum Thema: Fernsteuerung und Automatisierung. Sehen Sie hier den Video-Mitschnitt.

 

2. Juni 2015 | Deutsche Kommission Jusitita et Pax: Erklärung zum Konzept der Responsibility to Protect Lesen Sie hier die Erklärung.

 

1. Juni 2015 | Schließung der Bibliothek: Von Montag, 15. Juni bis Freitag, 26. Juni 2015 bleibt die Bibliothek wegen einer kleinen Baumaßnahme und wegen des Friedensethischen Einführungskurses geschlossen. 

 

12. Mai 2015 | Militärmedizinische Ethik – Workshops und Kurse in der Schweiz Lesen Sie hier den Bericht.

 

21. April 2015 | Theo.Logik im Programm des Bayerischen Rundfunks zum Thema 'Die Mensch-Maschine' mit einem Beitrag zu bewaffneten Drohnen mit Dr. Bernhard Koch  Hören Sie hier das Interview.

 

05. März 2015 | Interview mit Prof. Dr. Justenhoven 'Mali: Grundproblem des Konflikts ist nicht gelöst'  Lesen und hören Sie hier das Interview.

 

26. Februar 2015 | Besuch des philippinischen Erzbischofs Antonio Ledesma SJ am ithf  Lesen Sie hier den Beitrag.

 

19. Januar 2015 | Beitrag 'Bewaffnete Drohnen und Ethik' von Dr. Koch auf kreuz-und-quer.de  Lesen Sie hier den Beitrag.

 

16. Dezember 2014 | Ausschreibung für den Masterstudiengang 'Peace & Security Studies' 2015/2016 an der Universität Hamburg des Kooperationsverbunds Friedensforschung und Sicherheitspolitik  Lesen Sie hier die Ausschreibung.

 

11. Dezember 2014 | Ringvorlesung 'Theologie im Gespräch' an der Universität Hamburg. Prof. Dr. Justenhoven: Die Gewaltlatenz der Staatengemeinschaft als Herausforderung für die politische Ethik  Sehen Sie die Vorlesung hier.

 

7. Dezember 2014 | Bericht der Tagung 'Rechtserhaltende Gewalt und Robotertechnologie' an der Universität Bern (mit Dr. Koch)  Lesen Sie hier den Artikel.

 

5. Dezember 2014 | Katholische Nachrichten zum Thema Friedensforschung und Weihnachten (mit Prof. Dr. Justenhoven)    Lesen Sie hier den Artikel.

 

2. Dezember 2014 | Interview mit Prof. Dr. Justenhoven im Hamburger Abendblatt  Lesen Sie hier den Artikel.

 

29. Oktober 2014 | Dr. Koch zum stellvertretenden Direktor des ithf ernannt  Lesen Sie hier den Artikel.

 

27. Oktober 2014 | Bericht des 15. Mühlheimer Nahostgespräch  Lesen Sie hier den Artikel.

 

24. Oktober 2014 | Kulturradio vom rbb Interview mit Prof. Dr. Justenhoven zum Thema ISAF-Einsatz  Hören Sie hier das Interview (ab Minute 8:45).

 

22. Oktober 2014 | Domradio Interview mit Prof. Dr. Justenhoven zum Thema Afghanistan  Hören Sie hier das Interview oder lesen Sie hier das Interview.

 

2. Oktober 2014 | WDR Interview mit Dr. Koch zum Thema Ethik und Roboter  Lesen und hören Sie das Interview hier.

 

17. September 2014 | katholisch.de Interview mit Prof. Dr. Justenhoven zum Thema Islamischer Staat  Lesen Sie hier das Interview.